Psychiatrie St.Gallen Nord

Zeit zum Reden

Ein offenes und fachkundiges Gespräch ist das wirkungsvollste Heilmittel der Psychiatrie. Offenheit strahlt auch der neue Markenauftritt der Psychiatrie St.Gallen Nord aus: Vom Naming über den Internet-Auftritt bis zum Dialogmagazin «Zeit zum Reden» – das Rebranding von Festland lädt zum Austausch auf Augenhöhe ein.

Zeit zum Rebranden

Gemeinsam an psychischer Stabilität und Gesundheit arbeiten – mit Respekt und Verantwortung. Der neue Brand von Festland spiegelt das Zusammenkommen. Denn die Psychiatrie lebt von ihrer Klarheit in Dialog und Behandlung. Die zeitgemässe Markenstrategie und das moderne Branding legen den Fokus auf Leistungen und Qualität der Psychiatrie St.Gallen Nord als wichtige Dienstleisterin im Versorgungssektor.

Zum 125. Geburtstag beschenkte sich die bis anhin als «St.Gallische Kantonale Psychiatrische Dienste – Sektor Nord» Einrichtung mit dem Rebranding, welches Festland als Strategiepartner begleitete: Es entstand die Marke «Psychiatrie St.Gallen Nord» sowie ein aktualisiertes Kommunikationskonzept. Festland hat ausserdem das Dialogmagazin «Zeit zum Reden» konzipiert und umgesetzt – genauso wie Corporate Documents, Signaletik und Bekleidung.

Zeit zum Designen

Auf der frischen Strategie aufbauend entwickelte Festland zudem ein neues CI/CD: Dessen Farbwelt und Typografie lassen sich in gedruckten und digitalen Medien vielgestaltig anwenden. Die von Ladina Bischof realisierte Bildwelt kombiniert Reportagebilder aus dem Alltag der Psychiatrie St.Gallen Nord mit kunstvollen Impressionen aus dem eigenen Naturpark.


Der gesamte Styleguide wurde digital auf Frontify erstellt, um die Kollaboration mit externen Partnern sowie die Versionspflege so effizient und einfach wie möglich zu gestalten. Auf der Plattform stehen beispielsweise alle Logo-Variationen in verschiedenen Farben und Grössen zum Download bereit – und das stets in ihrer aktuellsten Version. 

«Klarheit in der Kommunikation, Feingefühl im Design – mit der PSGN haben wir einen Auftritt geschaffen, der zum Dialog einlädt. Und die Werte Respekt und Verantwortung zeitgemäss tranportiert.»

Othmar Geser Enabler

Zeit zum Surfen

Im wichtigsten Dialogmedium, dem Online-Auftritt, steht im Vordergrund, den Besuchern möglichst wenig «Zeit zum Suchen» abzuverlangen. Deshalb wurde die Website im Zuge des Rebrandings mit einer konsequent user-zentrierten Methodik und gemäss dem frischen digitalen CI/CD neu gestaltet. Ausserdem wurde die Seite um zahlreiche Inhalte sowie Services angereichert. Die Texte wurden nach Massgabe des Inhaltskonzepts neu erstellt, unter Berücksichtigung von Markenstrategie, Kommunikationskonzept und Leistungsfokus. Dabei übernahm das Team der Psychiatrie St.Gallen Nord Redaktion und Publikation, von Festland stammen Konzeption und Programmierung im CMS TYPO3.

Referenzen

Das verstehen wir unter klarer Kommunikation.