KV Zürich

Digitalisierung macht Schule

Die KV-Lehre als Fundament und Türöffner ist die beliebteste Ausbildung der Schweiz. Festland transportiert diese Qualitätsansprüche der Wirtschaftsschule KV Zürich mit dem neuen Webauftritt auf die Screens – und die Zukunft.

Website + Bildwelt + Plattform = Erfolg

Eine Ausbildung, welche auf Zukunftschancen ausgerichtet ist, hat eine moderne und zukunftstaugliche Website verdient. Deshalb entstand für KV Zürich in Zusammenarbeit mit Festland ein neuer Webauftritt. Bei der Konzeptionierung nahmen die Zielgruppen und die Usability eine zentrale Rolle ein. Das Ergebnis ist eine nutzerorientierte Website, die Userinnen und User in wenigen Klicks zu relevanten Informationen führt.

Die von Festland kreierte Bildwelt verbindet die Themen «Schule» und «Menschen». Ästhetische Aufnahmen der Schulgebäude treffen dabei auf authentische Porträts von Lernenden und Lehrpersonen. Mit #inside öffnet die Wirtschaftsschule KV Zürich seine digitalen Türen. In dem neu geschaffenen Bereich finden sich News aus dem Schulalltag, Blicke hinter die Kulissen und Beiträge zu Branchentrends.

Plattform kreieren, Prozesse optimieren

Ausserdem wurde mit «Mein KV Zürich» eine digitale Plattform geschaffen, welche sowohl für Lernende und Berufsbildende ein Plus an Funktionen und ein Minus punkto Aufwand bedeutet. Dank der Digitalisierung diverser zuvor physischen Prozesse – wie beispielsweise Anmeldungen zu Events für Lernende oder Besuchsstunden für Berufsbildende, einen Online einsehbaren Stundenplan sowie zahlreichen weiteren Features. 

Referenzen

Das verstehen wir unter klarer Kommunikation.