Schulsportplaner

Schulsportplanung ist jetzt digital

Maximaler Lernerfolg, minimaler Papierkram – das neue Online-Tool für die Schulsportplanung von morgen geht mit einem klaren Ziel an den Start: Sportunterricht für Lehrpersonen zur leichtesten Übung zu machen. Festland konzipierte das digitale Produkt und verantwortete dessen Umsetzung.

Achtung, fertig, planen!

Aus einer interdisziplinären Zusammenarbeit des Lehrmittelverlags St.Gallen, der Pädagogischen Hochschule St.Gallen und Festland ist ein neuartiges Online-Tool enstanden. Der Schulsportplaner ermöglicht eine kompetenzorietierte Planung des Sportunterrichts nach Lehrplan 21 – für inspirierende Lerninhalte.

Den Lehrpersonen stehen über 1000 Bausteine zur Auswahl, die sich schnell und bequem per Drag & Drop zu ganzen Lektionen zusammenführen lassen. Dadurch lässt sich der Schulsport wie alle anderen Fächer gezielt auf einen Fähigkeitserwerb der Schülerinnen und Schüler ausrichten. Um die Qualität der Bausteine zu gewährleisten, wurden sie von Dozierenden der Pädagogischen Hochschule St.Gallen entwickelt.

Eine gute Planung – das stabilste Fundament beim Aufbauen

Vorbei sind die Materialschlachten, passé die Zeiten, in welchen noch die Hälfte der Lektion für Auf- und Abbau herhalten musste. Dank dem Hallenplaner. Das interaktive Simulationstool verfügt über mehr als 400 Sportgeräte, diverse verschiedene Platz- und Hallenarten, Personen und vieles mehr. So können nicht nur individuelle Sportumgebungen anschaulich gestaltet werden, sondern auch die Schülerinnen und Schüler mit wenigen Swipes instruiert werden, was wo wie aufzubauen ist. Ausserdem lassen sich mit der intuitiven Zeichenplattform auch Spielzüge und Taktiken visualisieren. 
 

«User-Centered Design ist unsere Leidenschaft – sowohl in der Produktentwicklung als auch in Kommunikationsmassnahmen.»

Benedikt Skalsky Enabler

Referenzen

Das verstehen wir unter klarer Kommunikation.