Allmend übertönt Wembley

CH Media

Wenn der Säntis den Everest überragt, Real Madrid dem FC St. Gallen unterliegt oder die Aare den Amazonas überflutet, sind das keine Fake News: Es sind Headlines der neuen Kampagne «Lokal schlägt Global», die Festland für die Newsportale von CH Media kreiert hat.

Mit ihren Schlagzeilen im Newsstil bringt die Kampagne das Alleinstellungsmerkmal der regionalen Newsportale auf den Punkt. Denn nur hier erhalten die Leserinnen und Leser eine vertiefte Berichterstattung über das regionale Geschehen, und nur hier werden nationale und internationale Entwicklungen aus lokaler Perspektive betrachtet.

Die von Festland konzipierte und realisierte Kampagne umfasst zahlreiche Sujets aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur, welche für die verschiedenen CH-Media-Newsportale in der Nordwestschweiz, der Ostschweiz und der Zentralschweiz adaptiert wurden. Zu sehen sind die Schlagzeilen als Digital Ads und Social Media sowie auf Plakaten in den drei Regionen. Spots in Lokalradios verstärken die Reichweite der Kampagne.

Weitere Arbeiten